Aktuelle Termine und Nachrichten aus unserem Billardverein - Siemens Billardverein Erlangen

Direkt zum Seiteninhalt
Aktuelles
Turnier mit Fürth
Auch in diesem Jahr soll wieder ein Freundschaftsturnier mit Fürth stattfinden. Gastgeber ist in diesem Jahr Fürth, jedoch benötige ich für die Planung die Namen der Teilnehmer und deren Disziplinen. Eine Liste für die Teilnehmer hängt im Verein.
Zweite Turnierserie
Die Listen für die zweite Turnierserie, Cadre kl. Tisch und Dreiband gr. Tisch, hängen bereits aus und warten darauf, ausgefüllt zu werden!!!
Erste Turnierserie läuft
Die erste Turnierserie ist Anfang Mai starten und Ende August soll fertig gespielt sein.
Wir spielen am kleinen Tisch Einband, und am großen Tisch freie Partie spielen.
Neue Clubturniere 2019
Hallo liebe Billardfreunde.
Wie in jedem Jahr, werden wir auch in Diesem, interne Turniere in verschieden Disziplinen austragen, Wegen rückläufiger Teilnehmerzahl in den letzten Jahren, werden wir statt drei, nur zwei Tunierserien starten.
Parallel dazu findet wieder ein Vorgabetunier statt. Allerdings  können wir das vom letzen Jahr nicht fortführen, da mehrere Ergebnisse  wegen bekannter Umstände, verloren gegangen sind.
Die erste Turnierserie soll Anfang Mai starten und Ende August fertig gespielt sein.
Wir werden am kleinen Tisch Einband, und am großen Tisch freie Partie spielen. Anmeldelisten hänge ich heute im Club auf.
In der zweiten Turnierserie, die von Anfang September bis Ende  Dezember stattfinden soll, werden wir am kleinen Tisch Cadre, und am  großen Tisch Dreiband spielen.
Die  Anmeldefristen sind auf den Aushängen vermerkt!
Das Vorgabeturnier findet das ganze Jahr statt und sollte auch Ende Dezember abgeschlossen sein.
Der Sieger des Vorgabeturniers erhält in diesem Jahr einen schönen Wanderpokal.
Das war es erstmal, euch allen eine guten Stoss!
Euer Sportwart
Bernd
Jahres-Hauptversammlung der Mitglieder
Am Donnerstag 21.02.2019 fand die jährliche Versammlung der Mitglieder statt. Diesmal mit den Neuwahlen. Ein Protokoll steht den Mitgliedern unseres Vereines im geschützten Mitgliederbereich zur Verfügung.
Wir trauern um Wolfgang Ernst
Am Samstag 26. Januar 2019 ist unser Alt-Präsident und Sportwart Wolfgang Ernst im Alter von 76 Jahren verstorben. Wolfgang war 54 Jahre Mitglied unseres Vereines und bekleidete jahrelang die wichtige Funktion des Sportwartes und zwischen 2006 und 2014 hat er den Verein geleitet und dafür gesorgt, dass dieser in seiner heutigen Form innerhalb der Siemens Freizeit Gemeinschaft Bestand hat.
Sein Tod schlägt in unseren Verein eine sehr große Lücke. Wir sind tief betroffen von dieser Nachricht und sprechen seiner Frau unsere aufrichtige Anteilnahme und Trauer aus.
Wir bitten euch alle seiner zu gedenken.
Wir trauern um Karl-Heinz Bulla
Am Sonntag 20. Januar 2019 ist unser lieber Karl-Heinz Bulla im Alter von 93 Jahren verstorben.
Er war seit 2011 Mitglied unseres Vereins und trotz seines hohen Alters stets ein harter, aber fairer Gegner am Billardtisch. Er hat keine Gelegenheit ausgelassen uns "Jungen" zu zeigen, wie man richtiges Billard spielt.
Wir möchten hiermit unsere aufrichtige Anteilnahme und Trauer zum Ausdruck bringen und euch alle bitten in stiller Trauer seiner zu gedenken.
Einladung zur Mitgliederversammlung
Diesjährige Versammlung der Mitglieder findet am Donnerstag 21. Februar um 17:30 in den Clubräumen statt. Da dieses Jahr Neuwahlen anstehen, sind möglichst alle Mitglieder aufgefordert teilzunehmen.
Klubinterne Dokummente nach DSGVO
Wir haben unsere internen Dokumente entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung aktualisiert. Die Vereinsmitglieder können diese in dem internen passwordgeschützen Bereich ansehen.
Heimspiele des ATSV 2019 in der 2. Dreiband-Bundesliga
Weitere Details und Ergebnisse: siehe http://portal.billardarea.de/cms_leagues/plan/5730/7755
Sa. 09. Feb.     14:00    gegen BC München II
So. 10. Feb.     11:00    gegen BC Osterhofen
Sa. 23. März    14:00   gegen BC Regensburg
Sa. 06. April    14:00    gegen BC Nied
So. 07. April    11:00    gegen Gelnhäuser BC


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Disclaimer
Der Siemens Billardverein Erlangen wurde von Siemens Mitarbeitern  gegründet und es wirken Mitarbeiter der Siemens AG und deren  Beteiligungsgesellschaften als Mitglieder mit.
Gegenwärtig wird der Siemens Billardverein Erlangen von der Siemens AG finanziell gefördert.
Eine weitere Verbindung des Vereins zur Siemens AG oder deren Beteiligungsgesellschaften besteht nicht.
Zurück zum Seiteninhalt